Senioren
Kinder und Jugendliche
Menschen mit Behinderung
Karriere
Retten & Schützen
Über uns
Ein Mann im Rollstuhl sitzt vor dem PC an einem Schreibtisch und hält einen Abrechnungsbeleg.
Unsere Werkstatt

Unsere Werkstatt für Menschen mit Behinderung bietet spannende und vielfältige Arbeitsplätze. Jeden Arbeitsbereich versuchen wir individuell auf die Interessen und Talente anzupassen. Auch unsere einzelnen Arbeitsschritte werden auf die jeweilige Mitarbeiterin und den Mitarbeiter ausgerichtet. Natürlich kann man in jeden Arbeitsbereich vorher reinschnuppern und erst dann entscheiden, ob man lieber in der Küche, im Restaurant oder in der Seifenabfüllung arbeiten möchte. Aber auch in unserer Gärtnerei, in der Montage, in der Wäscherei sowie in der Metallwerkstatt warten spannende Aufgaben.

Ein Mädchen zwischen Büchern in einer kleinen Bibliothek lacht in die Kamera.
Unsere Berufsbildung

In unserem Berufsbildungsbereich bekommen Menschen mit Behinderung wichtige Orientierung und Know-how, um ihnen den (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben zu ermöglichen. Hier treffen sich Schulabsolventen genauso wie Menschen mitten im Leben, die aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können. Neben dem nötigen Wissen werden auch interne und externe Praktikumsplätze vermittelt, sodass im Rahmen der zweijährigen Orientierungsphase genügend Zeit bleibt, den neuen Traumjob zu finden.

Eine Heilerziehungspflegerin spielt Gitarre während deine andere Frau mit Down-Syndrom sie auf Trommeln begleitet.
Förderung und Beschäftigung

Im Bereich Förderung und Beschäftigung erfahren Menschen mit schweren bis schwersten Behinderungen montags bis freitags eine engmaschige Betreuung durch Heilerziehungspfleger und Therapeuten. Dabei gilt es nicht nur, den Tag zu strukturieren und zu gestalten, sondern vorrangig Lebenskompetenzen zu erhalten und weiter zu fördern. So können mehr und mehr Tätigkeiten selbstständig übernommen werden.

Eine Frau mit geistiger Behinderung stickt in ihrem Zimmer und lächelt in die Kamera.
Unsere Wohnstätten

Wir bieten für Menschen mit geister Behindnerung oder chronisch psychisch Kranke besondere Wohnstätten in Königs Wusterhausen und Mittenwalde an. Je nach Grad der Selbstständigkeit wohnen diese Menschen als Single oder als Paare in Wohngemeinschaften oder ganz privat in angegliederten separaten Wohneinheiten, wenn sie nur punktuell Unterstützung oder Anleitung bedürfen.

Ein Mann mit Behinderung spielt Schlagzeug während ihn ein ASB Mitarbeiter auf einen kleinen Gitarre begleitet.
ambulant betreutes Wohnen

Im Rahmen unseres ambulant betreuten Wohnens leben Menschen mit Behinderung in ihren eigenen vier Wänden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen nur punktuell und bedarfsgerecht in der Lebensgestaltung oder bei herausfordernden Arzt- oder Behördenterminen. Einen Leistungsüberblick erhalten Sie auf unserer Website.

Aus dem ASB-Versum

Aktuelles

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.