Senioren
Kinder und Jugendliche
Menschen mit Behinderung
Karriere
Retten & Schützen
Über uns
„Ich will hier bleiben.“

Ein Familienmitglied mit Autismus brachte Annika dazu, sich auch beruflich um Menschen mit Behinderung zu kümmern. Nach ihrem Sozialassistenten macht sie nun die duale Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin bei uns: „Wir sind ein offenes, sehr familiäres Team, in dem ich gerne auch nach der Ausbildung bleiben möchte.“

Annika Pötsch
Duale Azubi - Wohnstätte Königs Wusterhausen
„Die Ausbildung macht mir viel Spaß.“

„Bevor ich mich für die Pflegeausbildung entschieden habe, hatte ich einen Probetag in der Einrichtung gemacht und dadurch gemerkt, was für ein tolles Team hier arbeitet und das der Pflegeberuf wirklich etwas für mich ist. Die Ausbildung macht mir bisher viel Spaß.“

Michelle Böhnisch
Azubi - Wohnpflegezentrum Zeuthen
„Ich hatte unglaublich viel Rückhalt!“

„Ich hatte unglaublich viel Rückhalt. Von meinen Kollegen, von meiner Einrichtungsleitung. Mit jedem Problem – egal ob es die Ausbildung betraf oder das Privatleben – konnte ich mich an sie wenden. Sie sind zu meiner Familie geworden. Unsere Ausbildungskoordinatorin hat uns zudem mit viel Engagement unterstützt, auf Prüfungen und den Lernstoff vorbereitet.“

Jessica Zingler
Jahrgangsbeste 2022 - Wohnpflegezentrum Zeuthen
„Ich wurde mit offenen Armen aufgenommen.“

„Mich hat die Pflege mit offenen Armen aufgenommen, jeden Tag habe ich seit dem herzliche, humorvolle und aufregende Momente. Die Arbeit mit den Menschen in diesem Beruf ist interessanter und inniger als man denkt. Aber genau das macht den Unterschied zu jedem anderen Berufsfeld!“

Gino Przykopanski
Azubi - Demenzheim Ludwigsfelde
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.